Über uns

Seit mittlerweile etwas über 20 Jahren, realisiert die Böttcher Haustechnik GmbH, mit ihrem soliden und qualifiziertem Mitarbeiterstamm, Aufträge verschiedener Größenordnungen für Architekten, Ingenieur-Planungsbüros, Versicherungsunternehmen, Fitnessstudios, öffentliche Auftraggeber wie Wohnungsunternehmen und städtische Versorger sowie Privat-Haushalte im gesamten Nordhäuser Stadtgebiet und im Umland. Eine gute Ausbildung der Belegschaft gehört seit der ersten Stunde zum Prinzip der Geschäftsleitung. Die Mitarbeiter der Böttcher Haustechnik GmbH sind in der Lage, alle Haustechnischen Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen und die Kunden kompetent zu beraten.

Firmenzentrale Böttcher Haustechnik
Firmenzentrale Böttcher Haustechnik

Firmenzentrale Böttcher Haustechnik
Firmenzentrale Böttcher Haustechnik

Anlagentechnik Böttcher Haustechnik
Anlagentechnik Böttcher Haustechnik

Firmenzentrale Böttcher Haustechnik
Firmenzentrale Böttcher Haustechnik

1/13

Chronik

1999 bis 2002

Die Böttcher Haustechnik GmbH wurde am 01.01.1999 vom Installations- und Heizungsbaumeister Klaus Böttcher gegründet. Zunächst lief die Firma unter den Namen „Heizungsservice Böttcher“, da man sich vorrangig auf die fachgerechte Installation, Wartung und Instandhaltung von Heizungsanlagen in Privathaushalten konzentrieren wollte. Dank der stetig wachsenden Auftragslage, konnten schon nach kurzer Zeit die ersten Fachkräfte eingestellt werden. Schnell wurde der damalige Firmensitz zu klein, da er nur aus einem Büro (im Privaten Haushalt von Herrn Böttcher) und aus mehreren Lagern, verteilt in ganz Nordhausen, bestand.

 

2002 bis 2007

Im Jahr 2002 stand dann der Umzug zur Hauptstraße 98 in Nordhausen OT Salza an. Von nun an befanden sich Büro, Werkstatt und Lager an einem Standort. Der Fuhrpark konnte um zwei weitere Kundendienstfahrzeuge erweitert und zusätzliche Facharbeiter eingestellt werden. Unser Aufgabengebiet erweiterte sich um die Sanitärinstallationen, was den Grundstein dafür legte um auch größere Aufträge durchführen zu können.

 

2007 bis 2014

Unser größtes Ziel war es, unseren Kunden irgendwann ein All-Inclusive Service im Bereich der Haustechnik anbieten zu können. Deshalb entschied man sich im Jahr 2007 für eine Umstrukturierung des Unternehmens. Angefangen mit der Umbenennung des Firmennamens in die bis heute bekannte Böttcher Haustechnik GmbH, gehörten von nun an auch Abriss-, Trockenbau-, Elektro- und Fliesenarbeiten sowie Klimaanlagen (Qualifizierter Fachbetrieb für Klimaanlagen mit den Sachkunde-Zertifikat der Kategorie I nach Durchführungsverordnung (EU) 2015/2067) mit zu unseren Aufgabenbereichen. Fortan hatten wir die großartige Möglichkeit ein Komplettangebot in den Bereichen Badsanierung, Heizungsmodernisierung und Klimatechnik anzubieten.

 

2014 bis Heute

Durch die ständig positive wirtschaftliche Weiterentwicklung des Unternehmens sowie der Ausbau unserer Aktivitäten wurden die Räumlichkeiten erneut zu eng. Deshalb wurde 2014 mit dem Bau einer neuen Firmenzentrale, am Zeppelinweg 3 in Nordhausen, begonnen. Dieser wurde 2016 fertiggestellt und bot nun einen größeren Bürotrakt, ein integriertes Lager sowie genügend Stellfläche für Kunden-, Mitarbeiter- und Firmenfahrzeuge. Mit diesem Standort versprachen wir uns mehr Mobilität, effizientere Kommunikation sowie flexibleres und ineinander-greifendes Arbeiten.

Auch wenn wir mit Stolz auf unsere vergangenen Jahre sind, so richten wir den Blick stets nach vorn. Die Zufriedenheit unserer Kunden bleibt dabei immer unsere höchste Priorität. Aus diesem Grund bilden wir uns ständig weiter, testen neue Materialien / Produkte und eignen uns neue Verarbeitungstechniken an, um Ihnen somit die bestmögliche Beratung anbieten zu können. 

Wir freuen uns schon darauf Sie kennenzulernen. Gemeinsam setzen wir Ihre Wünsche in die tat um.